VR
  • Produktdetails
Produktbeschreibung

Der Filterbeutel der Zentrifuge befindet sich nach der Entladung jedes Mal in einem regenerativen Zustand, was eine gute Filtrationswirkung und einen hohen Wirkungsgrad hat und den Einfluss der restlichen Filterkuchenschicht auf die Materialfiltrationsleistung wirksam vermeidet. Beim Austragen erfolgt die Vorabstreifbehandlung durch den Abstreifer an der Klappe. Nach dem Schaben beträgt die verbleibende Filterkuchenschicht um die Trommel etwa 10 mm, und das obere Ende des Filterbeutels in der Trommel ist auf der Flüssigkeitsleitplatte befestigt. Das untere Ende ist am Hubrahmen in der Trommel befestigt, und der Hubrahmen kann durch die pneumatische Hubwelle in der Mitte der Hauptwelle angetrieben werden, um eine Hin- und Herbewegung durchzuführen und das untere Ende des Filterbeutels in die Trommel zu ziehen für Auf- und Abbewegungen. Wenn der Hubrahmen nach unten gezogen wird, wird der Filterbeutel zu einem Kegel gezogen, die restliche Filterkuchenschicht um die Trommel herum wird kreisförmig geschnitten und zerkleinert, der restliche Filterkuchen rutscht am Filterbeutel nach unten und wird aus der Trommel ausgetragen Auslassöffnung des Rahmens, und der Auslass ist gründlich und sauber.


Der Übergang der Strukturteile der gesamten Maschine ist glatt und glatt, wodurch der hygienische tote Winkel effektiv beseitigt wird. Die Muschelschale nimmt eine große Schmetterlingsmuschelschalenstruktur mit guter Steifigkeit und Festigkeit an; Die Maschine verfügt über eine geschlossene Struktur, der Innenhohlraum der Zentrifuge ist von der Außenluft isoliert und der explosionsgeschützte Motor, der Frequenzumrichter, die Energieverbrauchsbremse und andere Geräte sind ausgestattet. Der Vorschub übernimmt den unabhängigen Taumelscheiben-Tuchmodus, die Tuchgeschwindigkeit ist einstellbar, die Tuchgeschwindigkeit ist asynchron zur Trommelgeschwindigkeit und die speziell entwickelte Stoffplatten-Strömungsführungsstange macht das Tuch schneller und gleichmäßiger, insbesondere für die Kristallfiltration mit guter Qualität Entwässerungsleistung und große Partikelgröße, wodurch die durch das unebene Tuch verursachten Vibrationen beseitigt werden können.


Das Vierpunkt-Vibrationsdämpfungssystem der Plattform verfügt über einen Flüssigkeitsdämpfungsstoßdämpfer, der eine hervorragende Vibrationsdämpfungswirkung hat.

Die Zentrifuge verfügt über eine SPS-Programmsteuerung, eine Frequenzumwandlungsgeschwindigkeitsregelung, der Steuermodus übernimmt eine automatische Steuerung oder eine halbautomatische manuelle Steuerung und die Zuführung, Trennung, Reinigung, Dehydrierung, Entladung, Beutelziehen und andere Prozesse im Zentrifugenbetrieb können ausgeführt werden gemäß den im Voraus gemäß den Kundenanforderungen festgelegten Verfahren.

Die Zentrifuge eignet sich nicht nur für die Fest-Flüssigkeits-Trennung allgemeiner Medien, sondern auch für die Fest-Flüssigkeits-Trennung von Medien mit schlechter Fließfähigkeit und schlechter Stoffleistung. Sie lässt sich besser an Materialien anpassen und eignet sich für Pharmazeutika, Lebensmittel, Chemikalien und andere Branchen.

Die Pull-Bag-Zentrifuge ist ein neuer Zentrifugentyp, der die Filterkuchenentfernungsfunktion der Hängebeutel-Zentrifuge (keine Filterkuchenrückstände) und den geschlossenen Betrieb und den vollautomatischen Grad der automatischen Zentrifuge integriert.


Technische Parameter


PGZL-Typenschild, vertikale, schaberunterstützte Entladezentrifuge. Arbeitsprozess

Oberer Deckel und Gehäuse der Zentrifuge

Oberer Deckel und Gehäuse der Zentrifuge

Die obere Abdeckung und das Gehäuse sind mit Flanschen ausgestattet und die hydraulische Muschelstruktur ist groß;

Die obere Abdeckung besteht aus einem Rundbogenkopf- und Flanschschweißverfahren, und der Schalenflansch ist mit einer dichten Dichtungsringnut versehen, um eine zuverlässige Abdichtung zu gewährleisten. Auf der oberen Abdeckung sind ein Zuführrohr, ein Reinigungsrohr, ein Stickstofffüllrohr, ein Sichtspiegel, eine explosionsgeschützte Lampe, eine Schabevorrichtung, ein mechanischer Füllstandsdetektor und ein Taumelscheibenverteiler angeordnet

Das Öffnen und Schließen der oberen Abdeckung erfolgt über einen Hydraulikzylinder.

Trommel

Die Fertigstellung der Trommel erfolgt nach dem Verschweißen des Trommelbodens, der Trommelwand und des Flüssigkeitsleitblechs. Die Wand der Trommel hat keine Verstärkung und keinen Reinigungstotwinkel. Die Ecken rund um das Filterloch der Trommel sind abgerundet und das Filterloch ist poliert, um das Anhaften der Materialflüssigkeit zu erschweren.

Filtertasche

Um den Filterbeutel herum sind mehrere Verstärkungsstangen angeordnet, und das untere Ende der Zugbeutelabdeckung ist mit der Verstärkungsstange verbunden und befestigt, um die Wirkung des Filterbeutels anzutreiben.

Die Befestigung des Filterbeutels erfolgt außen, was sich von der herkömmlichen inneren Befestigungsart unterscheidet. Es wurde exklusiv für unser Unternehmen entwickelt und erleichtert die Montage und Demontage.


        
        
        
Zuführsystem: Taumelscheibenverteiler und Füllstandsdetektor

1. Der Winkel der Stoffablage des Verteilers ist angemessen, und das Material kann gleichmäßig auf dem Boden der Trommel und dem Deckel der Trommel angeordnet werden, ohne den toten Winkel des Stoffes, um zu vermeiden, dass das Material eine Bergform bildet in der Trommel nach dem Tuch, was zu einer schlechten Materialwaschwirkung, einer ungenauen Erkennung des Materialstands und vom Boden der Trommel tropfender Flüssigkeit und anderen abnormalen Phänomenen führt;

2. Bei Materialien mit unterschiedlichen Konzentrationen und Eigenschaften kann die Fließgeschwindigkeit der Materialien durch Anpassen des Spalts zwischen der Innen- und Außenhülle des Verteilers gesteuert werden, um die Glätte des Stoffes zu verbessern;

3. Die Oberfläche der Außenhülle des Verteilers ist mit einer Führungsschiene versehen, um die Materialverteilung gleichmäßiger zu gestalten;

4. Taumelscheibenverteilermotor mit Frequenzumrichter ausgestattet, kann stufenlose Geschwindigkeitsregelung sein;

5. Asynchron zur Trommelgeschwindigkeit, um abnormale Vibrationen zu reduzieren, die durch schlechte Materialfließfähigkeit während der Zufuhr verursacht werden;

6. Die Seite des Zufuhrrohrs ist mit einem Reinigungsrohr versehen, und die Reinigungsflüssigkeit wird durch den Verteiler gespült, um die Reinigung vollständiger zu machen;

7. Die Abdichtung der Verteilerwelle übernimmt eine PTFE-Lippendichtung und -dichtung, um sicherzustellen, dass keine Leckage auftritt.

8. Materialstandsdetektor: Das Einfüllen des Materials wird durch den Materialstandsdetektor gesteuert, der Detektor wird am unteren Ende des Detektors angebracht, die Erkennungsplatte sendet ein Signal, wenn sie die Materialflüssigkeit berührt, und die Erkennungsplatte und die Zeit des Detektors werden gleichzeitig im Zuführsteuerungsprogramm gesteuert. Solange einer von ihnen erreicht ist, wird das Ventil geschlossen, um ein Auslaufen des Materials zu verhindern.


Vorrichtung zum Schütteln von Beuteln
Vorrichtung zum Schütteln von Beuteln

1. Zylinderantrieb, kann die Unterkante des Filterbeutels mit einer schnellen Hin- und Herbewegung auf und ab bewegen, so dass der Filterbeutel einen Oszillationseffekt hat und die restliche Materialschicht vollständig entfernt;

2. Zwischen der Unterseite der Beutelabdeckung und dem Blindloch ist ein spezieller Materialstoppmechanismus angebracht, der nachweislich wirksam genug ist, um zu verhindern, dass sich das Material während des Beutelziehvorgangs in die Rückseite des Filtertuchs bohrt Der Schaber beschädigt das Filtertuch nicht.

3. Ziehen Sie den Beutelzylinder und die Hauptwellenriemenscheibe für eine synchrone Drehung. Es gibt keine Relativbewegung und keine gefährdeten Teile.

4. Pull-Bag-Antriebsmechanismus: Der Pull-Bag-Antriebszylinder ist ein unabhängiger Teil der Gesamtkonstruktion, befindet sich an der Unterseite der Antriebsscheibe und hat eine kompakte Struktur (siehe beigefügte Abbildung).

Hydraulisches Steuersystem. Hydraulisches Steuersystem

Hydraulisches Steuersystem. Hydraulisches Steuersystem

1. Maximaler Druck der Hydraulikstation: 10 MPa

2. Motorleistung der Ölpumpe: 3 kW

3. Phase/Frequenz/Spannung: 3 Phasen /50Hz/380V.

4. Konfiguration der hydraulischen Vorrichtung: Ölstandsanzeige, Thermometer, Manometer, Filter und Magnetventile.

5. Explosionsgeschützter Motor und Magnetventil: EX.dⅡBT4.

6. Das Gehäuse der Hydraulikstation besteht aus Kohlenstoffstahlfarbe.

Zentrifugen-Workflow


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Empfohlen

Senden Sie Ihre Anfrage

EMPFOHLEN

Die Produkte decken mit ihrer hervorragenden Qualität den heimischen Markt ab und werden nach Europa, Nordamerika und in andere entwickelte Länder und Entwicklungsländer in Südostasien, Afrika, dem Nahen Osten usw. exportiert.

Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Afrikaans
አማርኛ
العربية
Azərbaycan
Беларуская
български
বাংলা
Bosanski
Català
Sugbuanon
Corsu
čeština
Cymraeg
dansk
Deutsch
Ελληνικά
Esperanto
Español
Eesti
Euskara
فارسی
Suomi
français
Frysk
Gaeilgenah
Gàidhlig
Galego
ગુજરાતી
Hausa
Ōlelo Hawaiʻi
हिन्दी
Hmong
Hrvatski
Kreyòl ayisyen
Magyar
հայերեն
bahasa Indonesia
Igbo
Íslenska
italiano
עִברִית
日本語
Basa Jawa
ქართველი
Қазақ Тілі
ខ្មែរ
ಕನ್ನಡ
한국어
Kurdî (Kurmancî)
Кыргызча
Latin
Lëtzebuergesch
ລາວ
lietuvių
latviešu valoda‎
Malagasy
Maori
Македонски
മലയാളം
Монгол
मराठी
Bahasa Melayu
Maltese
ဗမာ
नेपाली
Nederlands
norsk
Chicheŵa
ਪੰਜਾਬੀ
Polski
پښتو
Português
Română
русский
سنڌي
සිංහල
Slovenčina
Slovenščina
Faasamoa
Shona
Af Soomaali
Shqip
Српски
Sesotho
Sundanese
svenska
Kiswahili
தமிழ்
తెలుగు
Точики
ภาษาไทย
Pilipino
Türkçe
Українська
اردو
O'zbek
Tiếng Việt
Xhosa
יידיש
èdè Yorùbá
简体中文
繁體中文
Zulu
Aktuelle Sprache:Deutsch