Zäpfchenfüllmaschine
VR
  • Produktdetails

Maschinendetails


Hebesensor

Wenn die vier Haken nicht vorhanden sind, kann die Maschine nicht angehoben werden. Wenn die Druckluft in den Haupttank gelangt und der Tank unter Druck steht, werden die obere und die untere Abdeckung getrennt. Sie können die Abdeckung nach oben und unten anschließen und den Produktaustritt ermöglichen. Der Druck im Tank beträgt jedoch nicht mehr als 1 bar. 



Vakuumpumpe

Der Betrieb dieser Vakuumpumpe benötigt Kühlwasser oder Leitungswasser. Sonst ist es kaputt. Dies ist ein Magnetventil, das automatisch geöffnet wird, wenn die Vakuumpumpe in Betrieb ist. Gleichzeitig öffnet sich auch das Luftventil automatisch. 


Trennzeichen

Wenn die Vakuumpumpe in Betrieb ist, gelangt die heiße Luft zum Abscheider, die heiße Luft wird zu Luft und Wasser und das Wasser fließt am Boden ab. 


Elektrisches Steuersystem



Misch- und Homogenisierungssystem

Der Vertikalmotor ist ein Hochgeschwindigkeitsmotor, der zwischen 0 und 3500 U/min drehen kann

Heizung: Es wird das Mantelwasser erhitzt. Beim Erhitzen muss der Mantel Wasser enthalten. Temperatursensor: Zeigt die Temperatur der Ummantelung an. Bodenventil: Produktauslass oder sauberes Wasser ablassen. Wassereinlass oder Wasserablass: Dieses Rohr dient zum Wassereinlass beim Heizen. Ohne Wasser in der Jacke kann es nicht heizen. Wenn Sie die Maschine längere Zeit nicht benutzen, kann Wasser austreten.


Lufteinlass
Es handelt sich um einen Drucklufteinlass, der 1-3 bar benötigt. Kühlwassereinlass: Dieses Kühlwasser für die Vakuumpumpe. Die Vakuumpumpe benötigt Kühlwasser oder Leitungswasser oder gekühltes Wasser zum Kühlen. Kühlwasserauslass: Dies ist der Kühlwasserauslass. Ablasswasser: Dieses Wasser kommt vom Abscheider.


Produktspezifikationen


Arbeitsprinzip

Vorbereiten:

1. Stellen Sie die Maschine auf den ebenen Boden

2. Schließen Sie die elektrischen Leitungen an

3. Verbinden Sie das Wassereinlassrohr und das Wasserauslassrohr

4. Füllen Sie Wasser in den Mantel

5. Um die Richtung des Vakuummotors zu überprüfen, ist der Homogenisierungsmotor im Uhrzeigersinn oder nicht, wenn Sie die Maschine einschalten. Der Homogenisator verfügt über eine mechanische Dichtung, so dass er nicht ohne Produkt arbeiten kann.

6. Wenn es sich bei der Vakuumpumpe um eine Wasserpumpe handelt, muss das Kühlwasser für die Vakuumpumpe angeschlossen werden, andernfalls ist sie kaputt. Wenn es sich um eine Trockenvakuumpumpe handelt, muss der Kühlwassereinlass nicht angeschlossen werden.

7. Überprüfen Sie, ob alle Ventile, Messgeräte und Heizungen in gutem Zustand sind oder nicht

8. Um zu überprüfen, ob die Temperatur korrekt ist oder nicht

9. Es ist darauf zu achten, dass die Temperatur nicht höher als 105 Grad ist und der Druck im Tank nicht mehr als 1 bar beträgt.

10. Testen Sie die Maschine Schritt für Schritt, langsam und langsam


Betrieb

Betrieb

1. Füllen Sie zuerst das Rohmaterial in den Öl-, Wasser- und Wassertank, das Material, das in Öl aufgelöst wird, füllen Sie dann in den Öltank, das Material, das in Wasser aufgelöst wird, und füllen Sie es dann in den Wassertank.

2. Erhitzen Sie dann den Wassertank und den Öltank und mischen Sie das Rohmaterial 

Nach dem vollständigen Mischen  dann durch Vakuum in den Haupttank überführen 

3. Erhitzen Sie zuerst den Haupttank, schalten Sie dann die Vakuumpumpe ein, saugen Sie das Rohmaterial aus dem Öltank und dem Wassertank in den Haupttopf, schalten Sie dann das Mischen ein und homogenisieren Sie es entsprechend Ihrem Programm.

4. Nachdem das Produkt fertig ist, können Sie das fertige Produkt durch Schwerkraft, Transferpumpe oder Druckluft vom Boden ablassen oder per Handrad ausgießen. Wenn im Tank ein Vakuum vorhanden ist, können Sie das Vakuum zunächst durch einen Filter abbauen. 


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Empfohlen

Senden Sie Ihre Anfrage

EMPFOHLEN

Die Produkte decken mit ihrer hervorragenden Qualität den heimischen Markt ab und werden nach Europa, Nordamerika und in andere entwickelte Länder und Entwicklungsländer in Südostasien, Afrika, dem Nahen Osten usw. exportiert.

Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Afrikaans
አማርኛ
العربية
Azərbaycan
Беларуская
български
বাংলা
Bosanski
Català
Sugbuanon
Corsu
čeština
Cymraeg
dansk
Deutsch
Ελληνικά
Esperanto
Español
Eesti
Euskara
فارسی
Suomi
français
Frysk
Gaeilgenah
Gàidhlig
Galego
ગુજરાતી
Hausa
Ōlelo Hawaiʻi
हिन्दी
Hmong
Hrvatski
Kreyòl ayisyen
Magyar
հայերեն
bahasa Indonesia
Igbo
Íslenska
italiano
עִברִית
日本語
Basa Jawa
ქართველი
Қазақ Тілі
ខ្មែរ
ಕನ್ನಡ
한국어
Kurdî (Kurmancî)
Кыргызча
Latin
Lëtzebuergesch
ລາວ
lietuvių
latviešu valoda‎
Malagasy
Maori
Македонски
മലയാളം
Монгол
मराठी
Bahasa Melayu
Maltese
ဗမာ
नेपाली
Nederlands
norsk
Chicheŵa
ਪੰਜਾਬੀ
Polski
پښتو
Português
Română
русский
سنڌي
සිංහල
Slovenčina
Slovenščina
Faasamoa
Shona
Af Soomaali
Shqip
Српски
Sesotho
Sundanese
svenska
Kiswahili
தமிழ்
తెలుగు
Точики
ภาษาไทย
Pilipino
Türkçe
Українська
اردو
O'zbek
Tiếng Việt
Xhosa
יידיש
èdè Yorùbá
简体中文
繁體中文
Zulu
Aktuelle Sprache:Deutsch