Produkte
VR
  • Produktdetails

Kurze Einleitung

Die Produktserie ist für die Zweiphasentrennung im Labor konzipiert und wird hauptsächlich für kontinuierliche Verarbeitungsvorgänge kleiner Chargen von 1 l/h bis 500 l/h verwendet. Der Mindestdurchsatz liegt weit unter dem erforderlichen Durchsatz, Industriezentrifugen für die Untersuchung wissenschaftlicher Forschung Einheiten und Kleinserienproduktion der besten Trennausrüstung: In der Vergangenheit wurden in diesem Verarbeitungsphasenprozess normalerweise Teilsimulationsmethoden gewählt.


Anwendung

Kleine Hochleistungs-Horizontalschneckenzentrifugen der LW-Serie werden üblicherweise in der Lebensmittelfermentationsindustrie sowie in der Feinchemie-, Pharma- und Biotechnologieindustrie eingesetzt. Die Zentrifugen sollten auch zur Herstellung hochwertiger Produkte mit einer Durchflussrate von weniger als 200 l/H.LW verwendet werden Serien können auch als Messgeräte eingesetzt werden, um das Zweiphasen-Strömungsverhalten der Testprodukte sowie die Drehmomentänderungen und die Leistungsaufnahme der Schnecke zu erfassen und aus dem Fließverhalten der Produkte den Prozess zu modifizieren.


Eigenschaften und Anwendungsbereich der Abscheider

Das Funktionsprinzip der horizontalen Schneckenzentrifuge ist sehr einfach. Der Öffentlichkeit ist es seit einem Jahrhundert bekannt. Die Trommel und die Schnecke werden durch eine separate Aufhängung getragen. Das Material tritt durch das Einlassrohr ein und beschleunigt durch die Trommel in den Kerntrommelkörper.

 

Trennungsprozess

Der Kern besteht aus einer zylindrischen und konischen rotierenden Trommel, und die Zentrifuge zwingt das Feststoffmaterial dazu, sich an der Trommelwand abzulagern.


Feststoffausfluss

Die Spirale hat die gleiche Form und den gleichen Winkel wie die Trommel und dreht sich etwas schneller als die Trommel, sodass die abgetrennten Feststoffe zum Ende des schmalen Kegels gedrückt und aus der Trommel ausgestoßen werden. Der Grad der Entwässerung der Feststoffe hängt davon ab Viele Faktoren hängen neben dem Grund des Materials selbst, aber auch von der Länge der Feststofftrennung in der Zentrifuge sowie dem Winkel der festen Rotation der Feststoffe ab, zusätzlich zum Geschwindigkeitsunterschied zwischen Schnecke und Trommel auch ein wichtiger Faktor.


Drainage

Am Boden der Trommel ist ein Spannfutter angebracht, um die Tiefe des Flüssigkeitsspiegels einzustellen. Die geklärte Flüssigkeit fließt entlang des Spiralzylinders nach unten und wird dann im Ablaufbehälter gesammelt, um die Maschine zu entleeren. Die Tiefe der geklärten Flüssigkeit in der Trommel kann durch den Austausch verschiedener Prallbleche angepasst werden.

        
        

Technische Parameter und Konfiguration

Modell

LW-80

LW-120

Trommeldurchmesser mm

80

120

Halbkegelwinkel

Durchmesser des Einfüllrohrs mm

12

18

Geschwindigkeit U/min

8000

6500

Kapazität L/H

5-100

50-500

Verhältnis von Länge zu Durchmesser

3,75

3,85

Motorleistung kW

4

7.5

Maximaler Trennfaktor

3000

2800

Gewicht (kg

250

700

Gesamtabmessungen mm

850*650*1100

1150*750*1100


Zeichnung

Rohmaterialdichte: 5 um ~ 5 mm

Feststoffgehalt: 0,5 % ~ 40 %

        

        


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Empfohlen

Senden Sie Ihre Anfrage

EMPFOHLEN

Die Produkte decken mit ihrer hervorragenden Qualität den heimischen Markt ab und werden nach Europa, Nordamerika und in andere entwickelte Länder und Entwicklungsländer in Südostasien, Afrika, dem Nahen Osten usw. exportiert.

Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Afrikaans
አማርኛ
العربية
Azərbaycan
Беларуская
български
বাংলা
Bosanski
Català
Sugbuanon
Corsu
čeština
Cymraeg
dansk
Deutsch
Ελληνικά
Esperanto
Español
Eesti
Euskara
فارسی
Suomi
français
Frysk
Gaeilgenah
Gàidhlig
Galego
ગુજરાતી
Hausa
Ōlelo Hawaiʻi
हिन्दी
Hmong
Hrvatski
Kreyòl ayisyen
Magyar
հայերեն
bahasa Indonesia
Igbo
Íslenska
italiano
עִברִית
日本語
Basa Jawa
ქართველი
Қазақ Тілі
ខ្មែរ
ಕನ್ನಡ
한국어
Kurdî (Kurmancî)
Кыргызча
Latin
Lëtzebuergesch
ລາວ
lietuvių
latviešu valoda‎
Malagasy
Maori
Македонски
മലയാളം
Монгол
मराठी
Bahasa Melayu
Maltese
ဗမာ
नेपाली
Nederlands
norsk
Chicheŵa
ਪੰਜਾਬੀ
Polski
پښتو
Português
Română
русский
سنڌي
සිංහල
Slovenčina
Slovenščina
Faasamoa
Shona
Af Soomaali
Shqip
Српски
Sesotho
Sundanese
svenska
Kiswahili
தமிழ்
తెలుగు
Точики
ภาษาไทย
Pilipino
Türkçe
Українська
اردو
O'zbek
Tiếng Việt
Xhosa
יידיש
èdè Yorùbá
简体中文
繁體中文
Zulu
Aktuelle Sprache:Deutsch